Verrottete Gesellschaft

Die verrottete Gesellschaft

9,90 €

(inkl. 10% MwSt.)
Die verrottete Gesellschaft
Wie schwach wir geworden sind


Rudolf Moser

Beliebigkeit, Leistungsverweigerung, Erosion traditioneller Werte, Massenzuwanderung und Political Correcntess. Unsere Gesellschaft bietet im zweiten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts ein dramatisches Bild, fast hat es den Anschein, als wären die Tage des christlichen Abendlandes gezählt. Wie es dazu kommen konnte und welche Kräfte hinter dieser für uns alle fatalen Entwicklung stecken, zeigt im vorliegenden Band der promovierte Soziologe Rudolf Moser und langjährige Autor des Wiener Wochenmagazins „Zur Zeit“ auf.


Zur Zeit Edition 
296 S.
ISBN 978-3-900052-19-5

Ausverkauft