Schwarz-Rot-Goldener Traum

Ein Schwarz–Rot–Goldener Traum

18,00 €

(inkl. 10% MwSt.)
Ein Schwarz–Rot–Goldener Traum
Hans Roemer – Ein Burschenschafter aus Wien


Bodo F. Hagen

Hans Roemer kommt aus einer österreichischen Kleinstadt zum Studium nach Wien. Schnell findet er Anschluß an die Burschenschaft Germania und taucht in eine bis jetzt nicht gekannte Welt ein. Fasziniert vom Burschenleben, Paukboden, Mensur, Kneipen, WKR-Ball und Kommersen, findet er trotz eifrigen Studiums noch Zeit für eine Freundin. Die Welt ist für ihn in Ordnung, die Burschenschaft ist sein Alltag geworden. Bald jedoch muß er erkennen, daß die Welt außerhalb der Couleurhäuser anders ist, andere Wertvorstellungen gelten, andere Verhaltensnormen das nichtburschenschaftliche Leben regeln. Als Hans Roemer dies erkennen muß, drohen seine idealen Vorstellungen zu zerbrechen. Studium, Burschenschaft und die Liebe zu einer Frau haben für ihn den Sinn verloren. Wird er den Weg zurückfinden oder einen neuen gehen? Bodo F. Hagen hält seine Leser von der ersten Seite an in Spannung. Wer selbst einmal als Student Couleur getragen hat, wird sich in vielen Szenen des Romans wiederfinden.


Zur Zeit Edition 
350 S.
ISBN 978-3-900062-30-0

Jetzt kaufen