Abtreibungspropaganda in Arbeiterkammer

„Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch“ will Legalisierung der Tötung ungeborenen Lebens

Lebensschutz: Ein Tag lang keine Abtreibungen

Bemerkenswerte Initiative in russischer Stadt Jaroslawl am Tag der unschuldigen Kinder

Die Babymühle

Horrorgeschichten: US-Abtreibungsindustrie wurde entlarvt

Die Babymühle

In den USA wird den Aufdeckern des Skandals des „Erntens“ bestellter Körperteile von Ungeborenen der Prozeß gemacht

Slowaken demonstrieren gegen Abtreibungen und Gender-Ideologie

85.000 Menschen bei größter Kundgebung seit Ende der kommunistischen Diktatur

Abtreibung soll Menschenrecht werden

Auch die Aufteilung der häuslichen Arbeit soll EU-Bürgern vorgeschrieben werden.

Wie sich der Westen selbst abtreibt

In ganz Europa wird der stete Geburtenrückgang beklagt, gleichzeitig subventioniert man großzügig dubiose Abtreibungsorganisationen.