„Menschenrechtsorganisationen“ für illegale Masseneinwanderung

Amnesty International & Co. heulen wegen konsequenter Abschiebepraxis von Norwegen auf

Für Amnesty International ist die Völkerwanderung noch nicht groß genug

Kritik an Masseneinwanderung ist für Amnesty-Österreich-Chef Patzelt „billige Meinungsmache“

Amnesty International wittert in Anti-Terror-Gesetzen „Diskriminierung“ von Flüchtlingen

Für Asyl-Lobby sind Einwanderer offenbar wichtiger als der Schutz vor Terroristen