ORF spielt Asylantengewalt herunter

Kriminelle Tschetschenen hatten einfach „zu wenig Geld mit“

Gerichtsurteil gibt Asylmissbraucher Recht

Selbst Lügen und falsche Angaben haben keinerlei Konsequenzen

Aufruf zum Asylantenschmuggel

FPÖ-Nationalratsabgeordneter Hafenecker bringt neue Netzseite und ihre Betreiber zur Anzeige.

DNA-Probe überführt angeblich minderjährigen Asylbetrüger

Deutschland: Neuer Test könnte Debatte um Röntgen-Strahlenbelastung beenden  

Die Mär von der Abschiebung illegaler Einwanderer in die Türkei

Systematischer Asylmissbrauch macht EU-Türkei-Abkommen zur Makulatur

Van der Bellens Grüne gegen strafrechtliche Verfolgung von Asylbetrügern

Asylwerber, die gefälschte Dokumente vorlegen, legen große kriminelle Energie an den Tag

Minister Doskozil: Bis zu 90 Prozent der abgelehnten Asylanten bleiben im Land

Minister Sobotka: 2016 wird die Zahl der Asylwerber unter den Tatverdächtigen steigen

Ungarn sagte dem Asylmissbrauch den Kampf an

Gesetzesänderung bringt strengere Regeln für Asylanten

„Vergewaltigungen von Frauen und von Kindern“

Rainer Wendt, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, in einem Interview mit N24 über die verheerenden Zustände in den „Asyl“-Unterkünften.

Systematischer Asylmissbrauch durch „unbegleitete Minderjährige“

In Deutschland sind 43 Prozent der „jugendlichen Flüchtlinge“ bereits volljährig