Berlin-Wahl: Abfuhr für Rot-Schwarz

AfD schafft mit 14,2 Prozent mühelos den Einzug ins Abgeordnetenhaus

Wo Linke regieren, wird Steuergeld verschwendet

Rot-Rot-Grün in Berlin leistet sich 25 Staatssekretäre

Die Sehnsucht der „taz“ nach militanten Linksradikalen

Der linken deutschen Tageszeitung ist Berlins Antifa zu lasch

Rechtsfreie Räume für Linksextremisten

Berlin hat mehr Probleme als Gutmenschen zugeben wollen

Arabische Verbrecherclans rekrutieren „Flüchtlinge“

Dank der Einwanderung konnten sich arabische Verbrecherbanden in Berlin etablieren

Kirche und Homo-Klamauk

  Die evangelische Kirche mischt am Christopher Street Day mit  

Gutmenschen verbieten Lächeln in der Werbung

In Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wird linker Tugendterror immer fundamentalistischer

Alles für die Antifa

In Berlin unterstützen Linkspartei und Grüne offen Linksextremisten

Kriminalität von „Flüchtlingen“ soll um jeden Preis verschwiegen werden

Obdachloser angezündet – Täter sind sieben Asylwerber aus Syrien und Libyen

„Kulturbereicherung“: Sexuelle Übergriffe bei Berliner Multikulti-Fest

Bei mutmaßlichen Tätern handelt es sich um Einwanderer aus der Türkei