Weiterhin Missbrauch bei Wahlkarten möglich

In Vorarlberg, Niederösterreich und den Städten Linz und Salzburg könnte die Stichwahl immer noch über die Wahlkarten manipuliert werden

ÖVP-Obmann Mitterlehner zerstört seine Partei !

Dass einzelne Christdemokraten einen erklärten Atheisten unterstützen ist zwar unverständlich, aber legitim, nicht aber das Verbot der freien Meinungsäußerung.

Zahlt Van der Bellen die Schulden der Grünen?

Die Grünen verlieren staatliche Förderungen in Millionenhöhe