SPD auf CETA-Kurs

Parteichef Gabriel schwört Genossen ein

Linker Populismus macht die Wallonen fälschlicherweise zu „Helden“ der CETA-Gegner

Die Entscheidung zur Unterzeichnung des Handelsvertrages auch durch Belgien dürfte aber gefallen sein.

EU will TTIP durch die Hintertür

Handelsabkommen mit Kanada CETA soll den Weg für TTIP mit den USA aufbereiten

Der EU sind Interessen multinationaler Konzerne wichtiger als die Demokratie

CETA-Freihandelsabkommen mit Kanada soll ohne nationale Parlamente durchgepeitscht werden

CETA wird ohne Abänderung unterzeichnet – auch von Österreich

Kerns Protest stellt sich als blanke Effekthascherei und opportunistischer Profilierungsversuch heraus

Bundeskanzler Kern vor Offenbarungseid

CETA wird zum Gradmesser seines Demokratieverständnisses und seiner Worttreue.