Das Märchen vom Asylanten-Wirtschaftswunder

Asylanten kosten zig Milliarden und werden Jahrzehnte kaum sich selbst erhalten können

Bundesdeutsche „Flüchtlingshelfer“ werden zur Kasse gebeten

Arbeitsagenturen fordern Einlösung der übernommenen Bürgschaften für „Flüchtlinge“ ein  

Was der ORF verschweigt III

Akute Bedrohung der öffentlichen Sicherheit durch die ungebremste Zuwanderung in Deutschland

EU führte Masseneinwanderung grob fahrlässig herbei

Geld für Flüchtlingslager in den Nachbarländern Syriens hätte vieles verhindert

Flüchtlinge sollen nicht in Arbeitslosenstatistik berücksichtigt werden

Wie die Bundesagentur für Arbeit die Arbeitslosenstatistik künstlich niedrighalten will

Deutschland: Wegen „Flüchtlingen“ drohen höhere Steuern

Mehrere Milliarden Euro müssen aufgewendet werden, bevor die Flüchtlinge überhaupt am Arbeitsmarkt eine Chance haben

36.000 Euro pro Monat für syrische Einwanderungsfamilie in Deutschland

Der Deutsche Arbeitgeber Verband zeigt unglaubliche Auswüchse der hochgepriesenen „Willkommenskultur“ auf

Rotes Kreuz bestätigt die Existenz der „Ankerkinder“

Die Zahl der sogenannten unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen steigt immer weiter an

Wer Asyl bekommen hat, darf dauerhaft in Deutschland bleiben

Gesetzlich vorgesehene Überprüfung, ob Voraussetzungen für Asyl noch vorliegen, ist de facto totes Recht

Wenn die angeblich Hochqualifizierten Analphabeten sind

Für „Flüchtlinge“ sollen berufliche Ausbildungsstandards nach unten geschraubt werden