Gastgärten müssen wegen linker Randale geschlossen bleiben

Da sich zahlreiche Linksextreme zur Gegendemo gegen den AfD-Parteitag in Köln angesagt haben, müssen Wirte die Gastgärten sperren – Medien machen die AfD dafür verantwortlich

Akademikerball: Seltsam milder Ton der linken Quälgeister

Zwei der drei angekündigten Demonstrationen finden nicht statt

Vorgeschmack auf den latenten ethnisch-religiösen Bürgerkrieg

In Asylunterkunft in Bielefeld gingen Tschetschenen und Jesiden mit Waffen aufeinander los

Linksradikale wüten in Heimkehrergedenkstätte

Gedenktafeln auf Kärntner Ulrichsberg mit Farbbeuteln beworfen

200 Asylanten prügeln sich Flüchtlingsheim

Grund war ein Streit über den Konsum von Alkohol

Die extreme Linke und die Gewalt

BRD: Linkspartei-Chefin Kipping distanziert sich nur halbherzig von Ausschreitungen in Frankfurt

Schönredner des Asylchaos

Gibt es ein Medienagreement und eine Weisung bei der Polizei, ja nichts negatives über die Flüchtlingsströme an die Öffentlichkeit kommen zu lassen?

Ironie des Schicksals!

  Wenn linke Gewalttäter die eigenen Leute erwischen  

Nach AfD-Erfolg dürfen Linksextreme in „Qualitätsmedien“ hetzen

Linksextreme verkündet in „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“: „Werden AfD noch entschlossener jagen“  

Ceuta – ein weiteres Einfallstor in die EU

400 Afrikaner stürmten Grenzsperren zu spanischer Exklave in Nordafrika