Rechtsfreie Räume für Linksextremisten

Berlin hat mehr Probleme als Gutmenschen zugeben wollen

Bundespräsidentenwahl: Khol will Strache angeloben

Im Gegensatz zu Van der Bellen will Khol etwaigen FPÖ-Bundeskanzler angeloben

Grüne GutmenschInnen-Partei fliegt aus dem Parlament

Grünes Wahlergebnis bedeutet herben Rückschlag für linkslinke Umtriebe

Lächerliches zum Thema Gleichbehandlung

Das rot-grüne Wien kritisiert eine mögliche Kürzung der Mindestsicherung für Asylanten als gleichheitswidrig und bevorzugt „seine“ Flüchtlinge gegenüber Einheimischen

Homo-Ampeln bleiben

Nicht nur das die Ampeln bleiben, sondern andere Städte machen es nach – nur weniger verschwenderisch als in Wien

Grüner Öllinger beschimpft Norbert Hofer

Linker, der zur Missachtung der Wehrpflicht aufrief, spielt den Moralapostel

Für Asylanten wird der Rechtsstaat ausgehebelt

Die Grünen zeigen einmal mehr ihre demokratiefeindliche Fratze

Einwanderergewalt lässt Anträge auf „kleinen Waffenschein“ sprunghaft ansteigen

Aber die Grünen wollen die Bürger möglichst schutzlos der Gewalt ausgeliefert sehen

Weiterhin Missbrauch bei Wahlkarten möglich

In Vorarlberg, Niederösterreich und den Städten Linz und Salzburg könnte die Stichwahl immer noch über die Wahlkarten manipuliert werden

„Rot-Grün importieren Armut nach Wien“

Heftige Vorwürfe von FP-Klubchef Gudenus gegen Wiener Stadtregierung