Der Ami ist unser Feind

Junge Iraker haben überwiegend negatives Bild von den USA

"An die 20 Millionen sind in Bewegung"

Nahostexpertin Karin Kneissl über das Flüchtlingschaos, seine Ursachen im Nahen Osten und die erschreckenden Zukunftsperspektiven

Die Mullahs im Visier

Die neue US-Regierung schlägt harte Töne gegen den Iran an, womit im Nahen Osten ein neuer Konflikt zu entstehen droht

Polen wollen keine Flüchtlinge aus dem Nahen Osten

EU-Umverteilungspläne werden entschieden abgelehnt

Die Ajatollahs bleiben im Visier von „Uncle Sam“

Selbst nach der Einigung im Atomstreit bleibt der Iran auf der Liste der Bösen, da er sich nicht US-Interessen unterordnen will