Die ÖH Klagenfurt und die kommunistischen Demokratiefeinde

Logo des „Queer-Referats“ der ÖH und jenes der „Plattform Radikale Linke“ nebeneinander auf einem Plakat  

Hochschülerschaft suhlt sich wieder einmal im linksextremen Sumpf

ÖH diskriminiert Zwangsmitglieder, die sich nicht mit marxistischem Weltbild identifizieren

RFS zeigt ÖH Uni Wien an

Der ÖH wird die Unterstützung einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen.

Parlamentarische Bürgerinitiative „ÖH-Beitrag senken!“

Der Ring Freiheitlicher Studenten (RFS) setzt sich gegen die pausenlose Verschwendung von Studentengeldern durch die Österreichische Hochschülerschaft (ÖH) ein

Nach der Wahl, ist vor der Wahl

Zwar gewinnt die ÖVP-nahe AG (Aktions Gemeinschaft) klar die ÖH-Wahlen, aber es bleibt alles beim Alten – die Linken „regieren“ weiter in der ÖH

ÖH: Linksradikale Umtriebe auf Kosten der Zwangsmitglieder

Statt studentischer Anliegen kümmert sich ÖH um Demos gegen Schwarz-Blau

Rücktrittsforderungen und Rausschmiss-Drohungen – Wieder einmal streiten sich die Grünen

Zwischen Parteichefin Glawischnig und der Parteijugend fliegen die Fetzen

VSStÖ schließt Verbindungsstudenten aus!

Nachdem bekannt wurde, dass Maximilan Wagner, zweiter ÖH-Vorsitzender an der Uni-Salzburg einer Studentenverbindung angehört, will der Verband sozialistischer Studenten (VSStÖ) den verdienten Genossen ausschließen.

"Ästhetische Intervention" der Identitären…

…die Linken bekommen ihre eigene Medizin zu kosten