Wäre Palmyra doch besser in den Händen des IS geblieben…

Warum über die Befreiung der syrischen Stadt keine rechte Freude aufkommen will

Arbeiten die USA in Syrien mit dem Islamischen Staat zusammen?

Ein US-Senator erhebt schwere Vorwürfe nach erneuter Einnahme von Palmyra durch den IS

Asyl für Kunstwerke?

Der Siegeszug des IS relativiert postkoloniale Theorien und läßt Europa als sicheren Hafen für gefährdete Kulturgüter erscheinen