Die politisch Korrekten der USA haben nun die Gründerväter im Visier

Nach George Washington benannte Schule soll umbenannt werden, weil erster US-Präsident Sklaven hielt

„Papamonat“ für Beamte und bald auch für Homosexuelle

Novelle des Beamten-Dienstrechts im Zeichen der politischen Korrektheit

Nicht er, nicht sie, sondern „hen“

„Geschlechtsneutrales“ Kunstwort „hen“ in schwedisches Standardwörterbuch aufgenommen

Nous sommes Gabalier

Gutmenschenempörung über Gabalier, Höbart und Strache

Halli Galli academicus

US-Hochschulen als Bühne für absurdes Theater im Zeichen der politischen Korrektheit  

Die Hass-Sprache politisch korrekter Linkskatholiken

Chef des Internetportals der deutschen Bischofskonferenz beschimpft AfD-Wähler als „A…löcher“

Civis romanus non sum

Der neue Asterix ist da!

Political Correctness statt Demokratie

Slowenien verbietet Volksabstimmung gegen die Homo-Ehe

US-Indianer haben mit Begriff „Rothaut“ kein Problem

Ein schwerer Schlag für die Anhänger der political correctness

Über Yankees und puritanische Heuchelei

Prägt verlogene Prüderie den US-Nationalcharakter?