Gabalier schert sich nicht um politische Korrektheit

„Volks-Rock’n-Roller“: „Man hat’s nicht leicht auf dieser Welt, wenn man als Manderl noch auf ein Weiberl steht.“

Die Hass-Sprache politisch korrekter Linkskatholiken

Chef des Internetportals der deutschen Bischofskonferenz beschimpft AfD-Wähler als „A…löcher“

Trump degradiert

Die Universität entzieht ihm wegen Moslem-Äußerung die Ehrendoktorwürde

Menetekel für die politische Klasse

Was bedeutet Trumps Triumph?  

„Papamonat“ für Beamte und bald auch für Homosexuelle

Novelle des Beamten-Dienstrechts im Zeichen der politischen Korrektheit

Ungarische Stimme der Vernunft

Ungarns Parlamentspräsident Köver kritisiert Diktatur der politischen Korrektheit

Nicht er, nicht sie, sondern „hen“

„Geschlechtsneutrales“ Kunstwort „hen“ in schwedisches Standardwörterbuch aufgenommen

Die politisch Korrekten der USA haben nun die Gründerväter im Visier

Nach George Washington benannte Schule soll umbenannt werden, weil erster US-Präsident Sklaven hielt

Political Correctness statt Demokratie

Slowenien verbietet Volksabstimmung gegen die Homo-Ehe

„Notdurft nur auf Toiletten“

Deutscher Bürgermeister veröffentlicht „Leitfaden für Flüchtlinge“