Steuergeld für Ausländer-Lobbyisten, Gender-Wahn und Feminismus verschwendet

Subventionsbericht des rot-grün regierten Wien offenbart lockeren Umgang mit Steuergeld

Geert Wilders in Wien

Der populäre holländische Islamkritiker wird auf Einladung der FPÖ in der Wiener Hofburg auftreten.

Die teuren SPÖ-Berater

Nicht nur Silberstein, auch andere Israelis berieten die SPÖ  

Regierungsversagen setzt sich ungebremst fort

Der Verfassungsgerichtshof bestätigt einmal mehr die Unfähigkeit der Regierung in der Hypo-, nun Heta-Katastrophe

Taten lassen auf sich warten

Österreicher wollen Aufnahmestopp: Der Kanzler machte zwar eine verbale Kehrtwende – aber wann folgen die Taten?

Der Politberater-Sumpf

Silberstein & Co. als Söldner des Polit-Establishments  

„Rot-Grün importieren Armut nach Wien“

Heftige Vorwürfe von FP-Klubchef Gudenus gegen Wiener Stadtregierung

Die spinnen die Wiener

Die Stadt hat hinten und vorne kein Geld, aber für den sinnlosen Genderwahn werden 63.000 Euro rausgeworfen.

Das Rote Wien hat 6 Milliarden Euro Schulden

… aber keine Sorgen, daran sind die Kosten für die „Refugees“ schuld

Plumpe Stimmungsmache gegen legale Waffenbesitzer

Den linken Gutmenschen sind selbstbestimmte Bürger ein Dorn im Auge