„Schwarzfahren“ schlimmer bestraft als Raub

Die ersten lachhaften Urteile gegen Täter der Kölner Silvesternacht.

„Kulturbereicherung“: Sexuelle Übergriffe bei Berliner Multikulti-Fest

Bei mutmaßlichen Tätern handelt es sich um Einwanderer aus der Türkei

Ex-Verfassungsrichter sieht durch Masseneinwanderung Rechtsstaat in Gefahr

Merkel traf Entscheidung zur Öffnung der Grenzen „ohne rechtliche Grundlage“

Kölner Skandalnacht: Polizei ermittelt gegen Polizei

Couragierte Polizisten schikanieren ist wichtiger als ausländische Straftäter ermitteln

Keiner soll dann sagen, er hätte es nicht gewusst

Übergriffe in Spitälern an der Tagesordnung

Sexualdelikte um 367 Prozent gestiegen

Beim Kölner Karneval kam es erneut zu einer Vergewaltigung und zahlreichen sexuellen Übergriffen auf feiernde Frauen

Faymann verweigert die Realität

Nach den Übergriffen von Asylanten auf Frauen in mehreren Städten in der Silvesternacht geifert der österreichische Bundeskanzler gegen „Rechtsradikale“

„Die Frauen sind selber schuld!“

Kölner Imam ortet die Schuld an sexuellen Belästigungen und Vergewaltigungen durch Moslems bei den betroffenen Frauen selbst.