Die politisch Korrekten der USA haben nun die Gründerväter im Visier

Nach George Washington benannte Schule soll umbenannt werden, weil erster US-Präsident Sklaven hielt

Verschwendung von Steuergeld für Genderwahnsinn

Berlin will 800.000 Euro für „geschlechterneutrale“ Umbenennungen ausgeben

Die Viererbande gegen den Heldenplatz

Drozda, Rathkolb, Mailath-Pokorny und Kern betreiben die Umbenennung  

Bildersturm in Greifswald

Ernst-Moritz-Arndt-Universität benennt sich um