Mehr Asylanten, mehr Vergewaltigungen

Dänemark erwägt Sexualaufklärungsprogramme für Asylanten

Der tägliche Justizskandal

33 Monate Haft für Gesinnungstat, aber nur 18 Monate für versuchte Vergewaltigung

„Vergewaltigungen von Frauen und von Kindern“

Rainer Wendt, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, in einem Interview mit N24 über die verheerenden Zustände in den „Asyl“-Unterkünften.

Chinesische Studentin Opfer von Asylantengewalt

Eine 27 Chinesische Studentin wurde vor wenigen Tagen in Bochum vergewaltigt.

Zwei-Klassen-Justiz

Zwischen römischem Recht und Scharia: Die Rechtssprechung schafft zunehmend „Kulturboni“ für Zuwanderer und Asylanten

Innsbruck: Junger Afghane bei Vergewaltigung gestört

Verschwundenes Opfer erspart Zuwanderer womöglich Konsequenzen

Die Integrationslüge

Integration wird zur Anarchie gegen gewachsene Tradition und verursacht Chaos, Verlust und Leid

Fünf minderjährige Moslem-Asylanten in Schweden vergewaltigen minderjährigen Afghanen

Einer der jugendlichen Kulturbereicherer stach Wochen zuvor einen anderen Mann nieder  

Moslem-Vergewaltiger pervertiert Justiz

Kopf eines Kinderschänder-Ringes will Abschiebung vor Menschenrechtsgerichtshof bekämpfen

SPÖ-Wehsely: Üble Hetze gegen Totengedenken

Die Wiener Stadträtin Sonja Wehsely nutzte ihre Rede beim „Fest der Freude“ am Heldenplatz, um ihren Hass gegen unsere gefallenen Eltern und Großeltern auszuschütten.