Universität Klagenfurt – Ein Hort des Linksextremismus

Kommunistische Massenmörder werden von Universitätsprofessoren offen zur Schau gestellt bzw. ihre Verbrechen relativiert und die politische Mitte und friedliche Demonstranten als „rechtsextrem“ denunziert