Einwanderer als „Gewinn“

Mehr Wohlstand durch Asylsuchende? Wie in einer „Studie“ das gutmenschlich gewünschte Ergebnis herbeigeführt wird